Ayagama Projekt – neu

Aufgrund verschiedener Geschehnisse im Jahr 2015 konnten wir zusätzlich Kinder in unsere Betreuung übernehmen.

So wählten wir sechs bedürftige Kinder aus Ayagama, Provinz Rathnapura – das ist 88 km von der Hauptstadt Colombo entfernt. Die Kinder waren an der Sonntagsschule, wo bereits früher der oberste Mönch ein solches Projekt für einige unserer Kinder durchführte. Diese sechs Kinder unterstützen wir, wie auch schon früher, indem wir für ihre Schulbedürfnisse oder Zusatzstunden (Englisch) zahlen.

pdfRatnapura Kinder1.11 MB

Kelaniya Projekt -  neu

Wir freuen uns, dass wir auch hier vier neue Mädchen in derselben Art und Weise unterstützen können.

Ampara Projekt

Rashimi hat am Ende des Jahres ihre Abschlussprüfung (GCE 0/L) gemacht.

Divulapitiya Projekt

Hansika, ein Mädchen der von uns betreuten Kinder in Divulapitiya, hatet diese GCE 0/l Prüfung bereits hinter sich und bereitete sich auf die nächste/letzte am Ende des Jahres vor (GCE A/L); das entspricht der Matura bei uns.

Aus derselben Gegend unterstützen wir auch ein Waisenmädchen, das bei seiner Großmutter lebt.

Anmerkung:

Wir freuen uns, dass wir nunmehr 16 bedürftigen Kindern helfen, indem wir ihre Schulbedürfnisse bezahlen, ihre Schuluniformen und die zwei Zusatzstunden in Englisch, die verpflichtend sind.

Wir möchten uns bei all unseren Paten für ihre verlässliche Hilfe und Großzügigkeit bedanken und hoffen, dass auch unsere neuen Kinder/Studenten ihre Chance zu besserer Bildung und gutem Leben nutzen.

In unserer Galerie finden Sie die neuesten Bilder der Kinder.